Aufführung in Regensburg

16.01.19 Aufführung der Komposition „Zeichen“ für Orgel solo von Dominik Susteck in Neupfarrkirche Regensburg in dem Festival „Erstmalneues“. Es spielten Studierende der Orgelklasse von Markus Rupprecht: Agustin Mejia Varga und Sebastian Greß.

Comments are closed.

Post Navigation